Handbuch Kommunalpolitik

Das Handbuch Kommunalpolitik gibt kompetente Antworten auf Fragen der kommunalpolitischen Praxis. Es bietet Problemlösungen, Handlungsempfehlungen, Praxisbeispiele und Arbeitshilfen. Die Beiträge stammen von Autoren, die alle kommunale Praktiker und politisch Aktive sind. Einige Auszüge stellen wir mit freundlicher Genehmigung der Herausgeber Dr. Andreas Osner und Wolfram Markus als pdf-Dateien zur Verfügung.

Dr. Andreas Osner: "Profil eines idealen Ratsmitglieds: Die 'Eier legende Wollmilchsau'. Wie müssen ehrenamtliche Politiker(innen) sein? Was müssen sie können?", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 22 Seiten.

Dr. Andreas Osner: "Demokratie braucht Führung. Wie und welche Führungskompetenzen und -stile Nachhaltigkeit und Partizipation in der Kommunalpolitik sichern helfen.", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 18 Seiten.

Dr. Andreas Osner: "Ratsarbeit effektiver machen. Wie Politik die Kooperation mit der Verwaltung verbessern kann.", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 34 Seiten.

Dr. Klaus Schulenburg: "Die Beziehungen der Kommunen untereinander und zu den Ländern. Ein Überblick über die Zuständigkeiten und komplexen Kooperationsverflechtungen der kommunalen Selbstverwaltung.", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 38 Seiten.

Dr. Andreas Osner: "Einbinden, Akzeptanz schaffen, Nachhaltigkeit sichern. Bürgermitwirkung als Qualitätsfaktor erfolgreicher politischer Führung.", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 38 Seiten.

Achim Moeller: "Wahlen gewinnen. Ein Drehbuch für die erfolgreiche Wahlkampfvorbereitung", aus: Handbuch Kommunalpolitik, Wolfram Markus und Dr. Andreas Osner (Hrsg.), Raabe Verlag, 18 Seiten.

Bestellung:
Die gesamte Ausgabe des "Handbuchs Kommunalpolitik" ist als Loseblatt-Sammlung (ca. 500 Seiten) inkl. CD-ROM beim Raabe Verlag erhältlich. Kosten: 98 Euro. Einen Flyer mit Bestellbogen finden Sie hier.


< zurück