'Wenn Frauen die Wahl haben...'

Wenn-Frauen-die-Wahl-haben_2016_Innenteil
Illustration: Root Leeb

Die Broschüre der Vernetzungsstelle bietet Informationen zum Wahlsystem, Daten und Fakten zu Frauenanteilen in den kommunalen Vertretungen uvm.

Das Heft im Miniformat (10,5 cm x 14,5 cm) - eine Neuauflage der bekannten Broschüre - erklärt das niedersächsische Wahlsystem, nennt Fakten, Daten und Zahlen und wirbt besonders bei Frauen dafür, sich an der Wahl zu beteiligen.

Witzige, spritzige Zeichnungen führen durch die Broschüre und machen das Lesen leicht. Dabei zieht sich das Motto "Politik braucht Frauen" wie ein roter Faden durch die Broschüre und knüpft damit an das vor kurzem abge-schlossene Politik-Mentoring-Programm des Landes Niedersachsen an.

Konzept, Text und Redaktion der ersten Ausgabe zur Bay. Kommunalwahl: Ruth Gruber und Inge Höhne, Gleichstellungsstelle der Stadt München. Zeichnungen: Root Leeb
Textbearbeitung Ausgabe Kommunalwahl Niedersachsen 2016: Heike Schmalhofer.

Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte (Hrsg.): Wenn Frauen die Wahl haben. Kommunalwahl Niedersachsen 2016, Hannover 2016

Kontakt

Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung,
Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Sodenstraße 2, 30161 Hannover
Telefon (0511) 33 65 06 20
kontakt@vernetzungsstelle.de

Bestellung
Das Bestellformular steht hier als pdf-Datei bereit.


< zurück